1. März 1990 bis 1. März 2020       30 Jahre Frauenhaus Walsrode

Austellungseröffnung am 21.11.2021

 

Wir freuen uns, Ihnen unsere Ausstellung präsentieren zu können.

 

14 Künstlerinnen, davon 13 aus dem Heidekreis, haben sich zusammengetan, um anlässlich des 30+1-jährigen Bestehens des Frauenschutzhauses ihre Arbeiten zu zeigen.

 

 

Das ist ein großartiges Geschenk an uns!

 

 

Unser besonderer Dank geht an die Kunstschaffende Frauke Biermann, die den Kontakt zu den Künstlerinnen aufgenommen und diese von unserer Idee für die Gemeinschaftsausstellung begeistert hat.

 

 

Der Titel der Ausstellung lautet „Unsichtbar“. Etwas, was nicht sichtbar ist, kann trotzdem vorhanden sein. Dieser Gedanke passt zu unserer Arbeit.

 

 

Auch die Betrachtung der unterschiedlichen Werke löst bei Besucherinnen und Besuchern etwas aus, was vielleicht verborgen und nicht offensichtlich ist.

 

In diesem Sinne wünschen wir eine spannende Entdeckungsreise!

 

Bitte beachten Sie, dass unsere Ausstellungseröffnung unter den Maßgaben der 2G-Regelung stattfindet.

 

 

Geburtstagsfeier

An die 100 Frauen und Männer waren unserer Einladung zur Jubiläumsfeier ins "mittendrin" gefolgt. Die vielen Glückwünsche und Ermutigungen für die kommenden Jahre haben uns sehr gefreut. Dieser wunderbare Tag wird uns allen noch lange in Erinnerung bleiben und gibt uns Kraft für alles, was noch kommt.

 

 

Wir bedanken uns bei der Bürgermeisterin Helma Spöring für die wertschätzenden Grußworte, beim Duo "Macchiato"für die stilvolle musikalische Untermalung und beim Team des "mittendrin" für die tolle Organisation. Es hat an nichts gefehlt. 

 

Geld ist nicht alles, aber ohne Geld geht es nicht. Die vielen Geburtstags-Spenden ermöglichen uns, auf das Frauenhaus in den Kinos in Walsrode und Schneverdingen aufmerksam zu machen.

 

Herzlichen Dank!

 

Schade, aber der Vortrag zum Feierabend darf wegen der Pandemie nicht stattfinden. Wird aber möglicherweise nachgeholt. Wir warten ab, wie die Lage sich entwickelt.

"Was brauchen wir für ein gutes Leben?" Zu diesem Thema hält Anke Tielker am Di. 07. Juli um

18:30 Uhr einen Vortrag.

 

Dazu laden wir alle in den Garten vor dem Kirch-Café in Meinerdingen ein.

 

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

  

Lesung zum Feierabend

Am Mi. 07. Okt. um 18:30 Uhr liest die Schauspielerin und Filmemacherin Stephanie Trapp für uns.

 

Dazu laden wir ein in die Bibliothek Waldmühle in Soltau.

 

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.